Ehrenmitgliedschaft für Gründungsmitglieder

Im Rahmen der Matinee zum 25-jährigen Bestehen der Freien Wählervereinigung Ubstadt-Weiher e.V. wurden zwei Gründungsmitglieder zu Ehrenmitgliedern ernannt. Beide haben das Gründungsprotokoll vom 15. Juni 1985 mit unterzeichnet, beide sind heute noch aktiv im Verein. Es sind dies Bruno Loés und Herrmann Brecht.
Bruno Loés ist „der“ Kassier der FWV. Er führt die Vereinskasse von Anfang an bis heute, war Gemeinderat von 1999 bis 2004 und ist stets zur Stelle, wenn seine Hilfe gefragt ist. Herrmann Brecht war der erste gewählte Gemeinderat der FWV Ubstadt-Weiher e.V. und hatte dieses Amt bis 1994 inne. Gleichzeitig war er 2. Vorsitzender von Gründung bis 1988.
Für besondere Verdienste um die Belange des Vereins wurden zwei Frauen geehrt: Rosemarie Dambach – sie war Gemeinderätin von 1989 bis 1999 und organisierte jahrzehntelang den FWV-Beitrag zum Ferienprogramm der Gemeinde und Uschi Prestel, Gemeinderätin von 1999 bis 2007 sowie Pressewartin seit 2004.
Vorsitzender Michael Koch dankte den Geehrten und verlieh in Anerkennung ihrer Dienste für den Verein eine Urkunde sowie ein Präsent.

von links nach recht:

Bruno Loés, Herrmann Brecht, Rosemarie Dambach, Uschi Prestel, Michael Koch

Werbeanzeigen