Einweihung der DLRG-Räume am 20. September 2008

Grußwort der Freien Wählervereinigung

Viele Bürger wissen nicht, dass redaktionelle Beiträge regionaler Zeitungen über Ubstadt-Weiher nicht von Redakteuren sondern von Mitarbeitern der Verwaltung geschrieben werden. Aktivitäten der Freien Wähler werden dabei im Gegensatz zu denen der Parteien im Gemeinderat häufig unterschlagen, wie das Beispiel Einweihung der neuen DLRG-Räume am Hardtsee zeigt.
Deshalb veröffentlichen wir hier die Grußworte der Gemeinderätin Marianne Metzger anlässlich der Einweihung am 20. September:

Sehr verehrte Anwesende, liebe DLRGler,
 
die Freie Wählervereinigung Ubstadt-Weiher freut sich, dass eine so aktive Ortsgruppe der Deutschen Lebensrettungsgesellschaft in unserem Ort beheimatet ist. Aktiv nicht nur in ihrem eigentlichen Element, nämlich im und auf dem Wasser, sondern auch auf dem Trockenen, wie man hier bei der Verwirklichung eines Traumes des Vereins, dem Bau der neuen Räume für die Jugend der DLRG, bestaunen kann.
 
Ich wünsche dem DLRG und uns allen vor allen Dingen eines:
Kein Notfall am Hardtsee!!!
 
Zur Unterstützung der Jugendarbeit darf ich Ihnen im Namen der Freien Wählervereinigung Ubstadt-Weiher e.V. eine kleine Spende überreichen.
 
Danke!“

Werbeanzeigen