Bürgergespräch am 29.05.2017

Tut Demokratie weh? Nein!
Ist sie anstrengend? Manchmal ja.
Braucht sie Zeit? Für den Anfang 1-2 Stunden im Monat.
Wo kann ich sie lernen? Na, am besten erstmal im Kleinen, auf kommunaler Ebene…
Und dafür bietet sich ein Bürgergespräch der Freien Wähler an. Das nächste ist am 29.05. um 20:00 im Gasthaus Ritter in Weiher.
Werbeanzeigen

Bericht vom Bürgergespräch am 03.04.2017

Wandlung des Hardtsees zum FKK-Paradies und Mautpflicht am Kallenbergerweg hätten die Hauptthemen des Bürgergespräches in der Andreasklause werden können. Wenn denn diejenigen erschienen wären, die sich im Vorfeld am lautesten darüber echauffiert hatten.
So blieben diese Meldungen vom 1. April eine lustige Randnotiz und wir konnten uns wichtigeren Themen widmen: zum Beispiel dem Planungsauftrag für das neue Feuerwehrhaus in Zeutern und der Ortskernentwicklung in Ubstadt.
Die Freien Wähler hören auf die Anregungen der Bürger, bringen die Themen aktiv im Gemeinderat ein und beteiligen sich konstruktiv an den Prozessen.